Herrmannfilm

+49 (0)30 / 41 93 53 01 office@herrmannfilm.de

Navigation

Tanz-Dokumentation Aesculap AG - Lass Dich bewegen!

Dokumentation, 5 Min.

„Wie kann man sich ein Tanzprojekt überlegen, wenn man morgen operiert wird, an beiden Hüften?“ fragte sich Heidrun Scheytt. Denn nur zwei Monate lagen zwischen ihrer beidseitigen Hüft-OP und dem Beginn der Tanzproben.

In dem ungewöhnlichen Community-Dance-Projekt werden Patienten und Mitarbeitern des Medizintechnikunternehmens Aesculap AG  – zwei Personenkreise die sich sonst nie begegnet wären – zusammengebracht. Die Idee zu diesem einzigartigen Projekt und deren filmische Umsetzung stammen von den künstlerischen Leitern Lukas Kretschmer und Tobias Haase.

Im Juni 2017 entwickelten 25 Patienten und Mitarbeiter unter der Anleitung der Berliner Choreographinnen Alex B. und Iris Sputh in nur 14 Tagen eine Tanzperformance ein, die im Rahmen der 150-Jahrfeier der Aesculap AG uraufgeführt wurde.

Der Film begleitet die außergewöhnliche Gruppe und gibt Einblicke in die emotionalen und bewegenden Momente dieses Experiments.

Das Projekt entsteht in Kooperation mit der Filmakademie Baden Württemberg GmbH.

Drehzeit: März 2017 – Juli 2017
Drehort: Tuttlingen und Umgebung
Produktion: HerrmannFilm Berlin
Ton: Caspar Müllers
Tänzer: Anna-Luise Recke, Felix Marchard
Produzent: Katharina Herrmann
Kamera: Till Vielrose
Schnitt: Helmar Jungmann
Choreografie:  Alex B und Iris Sputh
Künstlerische Leiter: Tobias Haase und Lukas Kretschmer
Musik: Nicolai Krepart
Auftraggeber: Aesculap AG / Filmakademie Baden-Württemberg

Datenschutzeinstellungen

Bitte wählen Sie eine Option.
Datenschutzerklärung. Hilfe.

Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Auswahl bezgl. unserer Nutzung von Cookies treffen.

  • Cookies akzeptieren.:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen.:
    Diese Webseite verwendet Cookies.

Sie können Ihre Auswahl jederzeit anpassen: Datenschutzerklärung.

zurück