Herrmannfilm

+49 (0)30 / 41 93 53 01 office@herrmannfilm.de

Navigation

Wir lieben Dokumentarfilme. Sie auch? Dann sind Sie bei uns goldrichtig! Auf den folgenden Seiten präsentieren wir unsere aktuellen Filme sowie unsere filmischen Arbeiten der letzten 18 Jahre und geben einen Ausblick auf unsere künftigen Projekte.


Am 12. Oktober 2017 endeten die Dreharbeiten für unseren Dokumentarfilm „Der Vorbeugekomplex“ unter der Regie von Konrad Herrmann. Nun ist der Film im Schnitt und wird bis Ende Januar 2018  fertig gestellt. Der Film entsteht in Kooperation mit Scoopfilms, rbb und der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

Wir freuen uns sehr über die vielen Zuschauer, die unser Dokumentarfilm „Plötzlich ist die Welt ganz klein“ von Maja Classen im Fernsehen bei seiner Premiere am 30.Mai 2017 in 3sat und in der ZDF-Mediathek gesehen haben! Wer den Film bis dato noch nicht kennt, hat bis zum 30. November 2017 noch die Möglichkeit ihn in der Mediathek zu sehen.



Aktuelle Projekte

Die Herrmannfilm ist eine deutsche Filmgesellschaft und Filmproduktion in Berlin, die Dokumentarfilme, Reportagen und Dokus für das Fernsehen und Kino produziert. Die Herrmannfilm wird geleitet von Katharina Herrmann und Konrad Herrmann. Die Herrmannfilm arbeitet für das ZDF, die ARD und die Dritten Programme.
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail